Mein Geheimnis für schöne Wimpern

Processed with VSCO with a5 preset

2016                                                           2015

Ich werde oft von Freunden und Bekannten darauf angesprochen wie meine Wimpern so lang geworden sind. Da dachte ich mir, vielleicht interessiert das auch ein paar von euch . Daher teile ich heute mein „Wimperngeheimnis“ mit euch 🙂

Alles hat im Januar 2016 angefangen, ich hatte genug von meinen kurzen Wimpern und den vielen Schichten Mascara die ich bis dahin aufgetragen habe und bin im Internet auf Realash gestossen.. zuerst war ich skeptisch und dachte, dass das nur wieder Werbung ist und doch nicht funktionieren kann. Also habe ich mich im Internet über Realash informiert und schlussendlich hat es mich dann doch mit Preis und Bewertungen zum Kauf überzeugt.

Ein paar Tage später kam es dann bei mir an und ich war total gespannt es auszuprobieren. Die ersten wirklichen Veränderungen bemerkte ich nach ca. 4 Wochen. Meine Wimpern waren schon deutlich länger als vorher.  Davor sind meine Wimpern oft abgebrochen und waren einfach von Naturaus relativ kurz ( Bild oben rechts)

IMG_1312.JPG

Was ist Realash ?

Es ist ein Wimpernserum, welches die Wimpern länger, dichter und dunkler machen soll. Ein Fläschen mit 3ml Inhalt kostet bei realash.de 70€ ( momentan habe ich ein Angebot für 59,90€ bei youneeq Shop gesehen ) Mit dem kleinen Pinsel wird die Flüssigkeit auf den Wimpernkranz aufgetragen. Dadurch ist es auch sehr ergiebig, da kein Produkt verschwendet wird. In den ersten 3 Monaten sollte es jeden Tag, am besten nach dem Abschminken aufgetragen werden, danach genügt auch nur noch jeder zweite oder dritte Tag.

Wie funktioniert Realash? 

Es stärkt die Wimpernwurzel und verlängert somit die Wachstumsphase jeder einzelnen Wimper. Die Wimpern werden stark und dick und das wirkt somit dem Wimpernausfall entgegen. Sie werden gepflegt und mit Vitaminen, Mineralstoffe und Eiweissstoffen versorgt. Sie wirken dadurch nicht nur dichter und länger sondern auch dunkler.

Meine Erfahrung: 

Für mich gehört es mittlerweile zu meiner morgendlichen Gesichtspflegeroutine.  Ich trage das Wimpernserum jeden zweiten Tag morgens vor dem schminken auf. Da es total schnell einzieht, brauche ich dafür auch nicht lange. Meine Wimpern sind seitdem so schön lang geworden und ich brauche kaum noch Mascara um sie zu betonen. Ich kann es wirklich jedem ans Herz legen der überlegt sich ein Wimpernserum zu kaufen, da ich hier wirklich keinerlei Nebenwirkungen feststellen kann, kein brennen, Jucken oder verfärben der Augenlider wie bei anderen Wimpernseren!

Vielleicht wäre das ja auch ein tolles Weihnachtsgeschenk für die Freundin, Mutter, Schwester ? 🙂

Wenn euch noch mehr dazu interessiert,freue ich mich über eure Fragen 🙂

img_1315

 

unbenannt

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Mein Geheimnis für schöne Wimpern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s